WISSENSBANK

Willkommen an einem Ort, wo Sie alles erfahren werden, was Sie über die Arbeit im Ausland wissen sollen.

Welche Branchen nutzen Personalvermittler?

2019.02.18
Welche Branchen nutzen Personalvermittler?

Der heutige Stellenmarkt ist hart umkämpft. Die Zuhilfenahme eines Arbeitsvermittlers kann Firmen unterstützen, schnell offene Positionen zu besetzen. Welche Branchen setzen in diesem Fall Personalvermittler ein, um offene Positionen zu besetzen?

Logistik

Viele Logistikunternehmen wenden sich an Zeitarbeitsfirmen, um offene Stellen zu besetzen. Personalvermittler haben möglicherweise eine bessere Einsicht in die Lieferkette. Sie verfügen ebenso über ein weiteres Netzwerk und/oder Datenbank und können so die am besten qualifizierten Kandidaten für Mitarbeiterposten in einer Firma finden.

Mit Branchenkenntnis, kann eine Zeitarbeitsfirma dazu beitragen, Ihre Firmenmarke und Image zu verbessern. Diese kann schnell verbreiten, warum es besser ist für Ihre Firma zu arbeiten, statt für einen Wettbewerber.

Herstellung

Das produzierende Gewerbe erfährt weiter gesundes Wachstum, zusammen mit technologischen Änderungen, wie durch den Einsatz von Robotern usw. Neben dem Branchenwachstum, muss das produzierende Gewerbe auch auf saisonalen Schwankungen von Angebot und Nachfrage eingehen.

Produzenten wenden sich immer öfter an Personalvermittler, um mit den saisonalen und Marktschwankungen umzugehen. Personalvermittler bieten einem Unternehmen eine höhere Flexibilität – wann immer ein Unternehmen zusätzliche Arbeiter benötigt, kann ein Vermittler schnell und effizient die besten Kandidaten für die offenen Stellen finden.

Gartenbau

Gartenbaubetriebe und die Branche als Ganzes, stehen einem riesigen Branchenwachstum gegenüber. Um die steigende Nachfrage zu bedienen, zieht das die Notwendigkeit von weiteren Einstellungen nach sich. Auch hier sieht sich diese Branche mit saisonalen Schwankungen, sowie Marktauf- und Abschwüngen konfrontiert. Um die besten Kandidaten zu finden, während die Kosten hierfür niedrig gehalten werden, wenden sich Gartenbaubetriebe oft an Personalvermittler, um offene Stellen zu besetzen.

Personalvermittler verfügen üblicherweise über eine große Datenbank an Kandidaten, die schnell verfügbar sind. Die Agentur kann eine schnelle Suche durchführen, um die Kandidaten mit den besten Qualifikationen zu finden, die zu den gesuchten Stellen im Gartenbaubetrieb passen. Dieser Weg spart dem Unternehmen nicht nur Zeit, sondern der Personalvermittler hält die Kosten niedrig – alles während er die besten Mitarbeiter für die Stelle findet.

Recycling

Die Recyclingbranche ist ein wachsender Geschäftszweig, der einen steigenden Personalbedarf für offene Stellen hat. Viele Recyclingbetriebe wenden sich an Personalvermittler, um ihre offenen Stellen zu besetzen. Recyclingarbeiten sind anspruchsvoll und können ein schmutziger Job sein.

Ein Personalvermittler kann einem Recyclingbetrieb helfen Kandidaten zu finden, die keine Angst haben sich schmutzig zu machen und auch die Notwendigkeit verstehen, Sicherheitsvorschriften in dieser anspruchsvollen Branche einzuhalten. Ein Personalvermittler kann sicherstellen, dass deren Kandidaten das nötige Etwas für den Recycling-Job mitbringen. Der Personalvermittler verfügt über das beste und größte Netzwerk, um die geeigneten Mitarbeiter für den Job zu finden.

Ein Personalvermittler hat die Fähigkeit, für ein Unternehmen schnell offene Stellen zu besetzen, und das ohne wertvolle Zeit zu verlieren, was den Einstellungsprozess sowohl kosteneffizient macht und beschleunigt. Darüber hinaus können Zeitarbeitsfirmen auch die besten Kandidaten mit den notwendigen Qualifikationen finden, und somit einem Unternehmen die Flexibilität geben, die es braucht,  um auf den wachsenden und schwankenden Märkten von heute wettbewerbsfähig zu bleiben.

Werden Sie unser Kunde

Sind Sie an der Zusammenarbeit interessiert? Möchten Sie unser Angebot kennen lernen? Kontaktieren Sie uns!

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

  • Für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind folgende Gesellschaften mitverantwortlich: Contrain Sp. z o.o. mit Sitz in Łódź in der ul. 3-go Maja 14a, Contrain Poland Sp. z o.o. z mit Sitz in Poznań in der ul. Towarowa 35, Contrain Group Sp. z o.o. mit Sitz in Poznań in der ul. Towarowa 35, Contrain Global Sp. z o.o. mit Sitz in Łódź in der ul. 3-go Maja 14a. Wir stehen Ihnen unter der nachstehenden E-Mail-Adresse zur Verfügung: kontakt@contrain.pl
  • Die Mitverantwortlichen haben einen Datenschutzbeauftragten berufen, der Ihnen unter der nachstehenden E-Mail-Adresse zur Verfügung steht: iod@contrain.pl
  • Personenbezogene Daten werden aufgrund von berechtigten Interessen der Mitverantwortlichen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) verarbeitet, bestehend in der Übermittlung einer Auskunft über die mögliche Aufnahme einer Zusammenarbeit als Antwort auf die über das auf der Internetseite zugängliche Kontaktformular gestellte Frage. Die Daten werden ausschließlich für die Erteilung der Antwort auf die über das Kontaktformular auf der Internetseite gestellten Fragen verwendet.
  • Ihre Daten werden für einen Zeitraum von 3 Jahren ab dem Abschicken der Anfrage gespeichert und bei Aufnahme einer Zusammenarbeit, während der gesamten Dauer dieser Zusammenarbeit.
  • Die Daten können den Empfängern bereitgestellt werden, die IT-Dienstleistungen sowie die Abwicklung von Geschäftsabläufen zugunsten von den Mitverantwortlichen erbringen.
  • Es steht Ihnen das Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, auf Berichtigung der Daten, auf Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen sowie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO zu. Es steht Ihnen ferner auch das Recht auf Widerspruch gegen weitere Verarbeitung Ihrer Daten zu. Die Forderungen können an die vorstehende E-Mail-Adresse gerichtet oder persönlich unter der vorstehenden Postanschrift bzw. E-Mail-Adresse vorgebracht werden.
  • Die Angabe personenbezogener Daten erfolgt freiwillig, ist jedoch für den Erhalt einer Antwort auf die im Kontaktformular gestellte Frage erforderlich. Bei Verweigerung der Angabe personenbezogener Daten kann die Antwort auf die im Kontaktformular gestellte Frage nicht erteilt werden und die Aufnahme der Zusammenarbeit ist nicht möglich.
  • Es steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde, die für die Kontrolle der rechtmäßigen und ordnungsgemäßen Verarbeitung personenbezogener Daten zuständig ist.
  • Ihre personenbezogenen Daten werden weder an Drittländer außerhalb der EU, noch an internationale Organisationen übermittelt.
  • Ihren personenbezogenen Daten gegenüber werden weder automatisierte Entscheidungen (Entscheidungen ohne Mitwirkung des Menschen) noch Profiling erfolgen.